Wo wohnen Sie?

…in Gummersbach
Die Wohnungen liegen jeweils im Dachgeschoss, verteilt auf vier Häuser in einer ruhigen Seitenstraße. Die übrigen Wohnungen in den Häusern sind vermietet (teilweise an Studenten) oder werden von den Eigentümern bewohnt. Ihr Auto können Sie kostenlos auf einem der für Sie reservierten Parkplätze abstellen. Gummersbach ist die Kreisstadt des Oberbergischen Kreises. Die Stadt hat 50.000 Einwohner, liegt 45 Kilometer entfernt von Köln mit guter Bahn-Anbindung (RB 25 Lüdenscheid-Köln) zur Domstadt.
Die Wohnungen liegen am neuen Zentrum, dem Steinmüllergelände.
 Dort entwickelt sich urbanes Leben mit Technischer Hochschule, Kulturzentrum, Restaurant, Stadtgarten und dem Forum. Amtsgericht und Polizei werden gerade gebaut. Ein Kino ist in Planung. Die „alte“ Innenstadt mit Fußgängerzone, kleinen inhabergeführten Läden (Schmuck & Farbe, Goldschmied, Inneneinrichter…) und großen Filialisten (Karstadt) ist ebenfalls gut zu Fuß zu erreichen. Dort gibt es viele Cafés, teilweise mit eigener Kaffee-Rösterei, kleine Restaurants (Italiener, Grieche, Thailänder, Bistro-Küche…) und Ruhebänke.

…in Marienheide
Die Wohnung liegt im Dachgeschoss (3. Etage) eines ehemaligen Hotels, mitten im Stadtzentrum. Ihr Auto können Sie sicher im abgeschlossenen Innenhof kostenlos abstellen (ein Stellplatz).
Marienheide hat knapp 14.000 Einwohner. Die Firma Rüggeberg als größter Arbeitgeber liegt fünf Fußminuten entfernt. Genauso weit ist es zu Schulen, Kitas, Restaurant, Apotheke, Ärzten, Cafés, Bäcker und Metzger (gleich nebenan). Marienheide liegt ca. 50 Kilometer östlich von Köln, in der Mitte des Oberbergischen Kreises. Zum Kreisgebiet gehören 13 Städte und Gemeinden. Die Kreisstadt Gummersbach ist etwa acht Autominuten von Marienheide entfernt.